Bettermakers
Menschenrechtspreis 2022

Mit dem Bettermakers-Menschenrechtspreis werden jährlich Einzelpersonen und (Schul-) Gruppen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für Menschenrechte engagieren. Wir möchten damit das freiwillige Engagement von Jugendlichen stärken und ihre gesellschaftliche Teilhabe unterstützen. 

Bewerben können sich alle Personen zwischen 13 und 18 Jahren bundesweit.

Kriterien

Maßgebend für die Beurteilung der Projekte ist die umfassende Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, die sich beispielhaft für Menschenrechte im Alltag engagieren und für ein solidarisches Miteinander einsetzen. 

Der Preis wird auf dem Bettermakers-Filmfestival 2022 am 29. Oktober in Hamburg verliehen.

Bewerbung unter:  hallo@bettermakers.de

Einsendeschluss: 1. Oktober 2022